Andrea Bocelli Live

Andrea Bocelli gastierte am 08.07.2017 in Graz.

Am Freigelände der Messe Graz kamen ca. 8000 Besucher. Der Samariterbund Graz war mit zwei RTW-Besatzungen vor Ort.

MUSIK HEILT

Eine 97-jährige Dame im Rollstuhl hatte sich am Unterschenkel verletzt und sich eine blutende Wunde zugezogen, als sie am Künstlereingang der Grazer Messe mit ihrer Tochter und ihrem Schwiegersohn auf ihr Idol, Andrea Bocelli, wartete. Die Sanitäter des Samariterbundes wurden zu Hilfe gerufen.
Die Dame jedoch, ließ es sich nicht nehmen, zuerst auf Hrn. Bocelli zu warten. Er nahm sich – obwohl die Konzertpause bereits zu Ende war – ein wenig Zeit um mit ihr einige Worte zu wechseln und setzte dann sein Konzert fort. Die rüstige Dame war so erfüllt von der Begegnung mit dem Weltstar, dass sie über das ganze Gesicht strahlte und kaum merkte, wie ihre Wunde innerhalb weniger Minuten fachgerecht versorgt wurde.

Als das Konzert zu Ende war, kam sie nochmals bei der Ambulanz vorbei und bedankte sich fröhlich für die Hilfe.

 

Fotos:  ASB LV. Stmk. Öffentlichkeitsarbeit

Zurück

Durch die Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weiterlesen …