fbpx

 +43 316/262 144      +43 316/262 144 55   PUCHSTRASSE 216, 8055 Graz

Wir übernehmen Verantwortung

 +43 316 262 144



+43 316/262 144

+43 316/262 144 55

PUCHSTRASSE 216, 8055 Graz

Startseite

Erfolgreich absolvierte Einsätze

Einsatzkilometer

Dienststunden

MitarbeiterInnen

Samariterbund: Minus von 320.000 Euro

Die Fahrzeuge des Arbeiter-Samariterbundes haben im März und April mehr Zeit in der Garage als im Einsatz verbracht. Es gab weniger Rettungseinsätze aufgrund der Lockdown-Maßnahmen und weniger Krankentransporte, weil die Spitäler leergeräumt wurden. Gleichzeitig mussten für Corona-Transporte teure Schutzausrüstung angeschafft und Fahrzeuge umgebaut werden.

„Wir haben ein Minus von 320.00 Euro eingefahren in den vergangenen Monaten. Wir haben auch einen Fahrtenrückgang von rund 75 Prozent erlitten. Schön langsam fährt das System wieder hoch und damit auch unsere Fahrten“, sagte Peter Scherling, Landesrettungskommandant des Arbeiter-Samariterbundes.

Samariterbund Steiermark steigert die Rettungsdienst-Qualität weiter!

Die Betriebsbesichtigung durch den Grazer Vizebürgermeister Mario Eustacchio nahm der Samariterbund Graz zum Anlass, wenig Bekanntes und beachtlich Neues vorzustellen.

Unsere Partner: