Hilfsgüter für Banja Luka

Im Zeitraum von 18. - 19. Juni 2014 wurden Hilfsgüter von Graz nach Banja Luka (Republika Srpska) geliefert. Diese Hilfslieferung war der Abschluss der ersten Phase der Samariterbund-Hilfe für die Opfer der schweren Überflutungen in Serbien... und Bosnien-Herzegowina. Zuerst wurden Lieferungen von Hilfsgütern des Samariterbund Wien und von bosnischen Familien in der Steiermark durch die Ausstellung der Zollpapiere unterstützt, dann wurden die weitere Waren zum Roten Kreuz Banja Luka (Annahmestelle der Hilfsgüter) für die Republik Srpska geliefert. „Nach einer Erkundung der betroffenen Gebiete wurde ersichtlich, dass es nicht mehr an Lebensmitteln, Kleidung oder Hygieneartikeln fehlt, sondern vielmehr an Einrichtungsgegenständen und Baumaterial, da die Wohnhäuser durch die Wassermassen sowohl innen als auch aussen massiv beschädigt wurden“, so Einsatzleiter Michael Kollroser. EL Michael Kollroser wurde von den Kollegen Elke Schönmetzler, Christian Felgitsch und Peter Scherling jun. unterstützt.

Zurück

Durch die Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weiterlesen …