Start der Hilfslieferung

Hilfslieferung des Samariterbund Steiermark für Betroffene der Flut am Balkan

Der Samariterbund Steiermark startet am Mittwoch 04.06.2014 bzw. Donnerstag 05.06.2014 eine Hilfslieferung in die vom Hochwasser stark betroffene Gegend um die Stadt Vidovice in Bosnien Herzegovina. 
Der Kontakt zur Stadt Vidovice kam durch eine private Initiative des Stammtisches Croatia in Frohnleiten zustande. Das Echo in der Bevölkerung und bei Firmen auf deren Spendenaufruf ist enorm. Innerhalb kürzester Zeit sind dringend benötigte Sachspenden wie Babykleidung, Trinkwasser, Lebensmittel, Kindernahrung, Hygieneartikel zusammen gekommen. Diese werden von den freiwilligen Helfern bereits sortiert und in Kisten für den Abtransport bereitgestellt.
Das gesamte Spendenaufkommen des Samariterbundes und der privaten Initiative wird auf LKW verladen und den Betroffenen in der Stadt Vidovice zur Verfügung gestellt.

Sachspenden, die bis 03.06.2014, 18:00 Uhr beim Samariterbund in Graz, Puchstraße 216 abgegeben werden, können noch in das betroffene Gebiet mitgenommen werden.

Benötigt werden noch:

  • Haltbare Lebensmittel (Konserven und Trockenprodukte)
  • Hygieneartikel (Originalverpackt)
  • Werkzeuge (Spaten, Schaufeln, Schiebetruhen und ähnliches)
  • Arbeitshandschuhe
  • Staubmasken

Geldspenden an:
Samariterbund Steiermark
IBAN: AT59 3800 0000 0875 3147
BIC: TZSTAT2G

Nähere Informationen unter www.asb-graz.at oder 0316/263375 DW 29

Zurück

Durch die Verwendung dieser Seite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weiterlesen …